WildstyleMag.com

Posts mit dem Tag ‘Streetart

Seit etwa zwei Wochen trifft man in diversen Streetart-Foren permanent auf das Tape Art-Video von Converse & Foot Locker, obwohl dieses bereits aus dem Jahr 2010 stammt. Auf den ersten Blick dachte ich: Nice Aktion. Bis mir bewusst wurde, dass diese Aktion bloß Sneakers-Werbung der beiden Firmen ist.

Die Idee, Kunst irgendwo in eine Stadt zu stellen, damit jemand der zufällig darauf stößt sie mit nach Hause nehmen kann, ist nicht neu. Viele Künstler kombinieren so: Message verbreiten und anderen eine Freude bereiten. My dog sighs a.k.a. der Can Man lädt zum mitmachen ein.

Rechtzeitig zum Start der Olympischen Spiele 2012  soll die britische Hauptstadt für den Rest der Welt glänzen. Also schnell weg mit dem, was schon auf den ersten Blick als sozialkritisch verstanden werden könnte: Graffiti, Streetart und ihre Künstler.

Frauenportraits findet man oft in der Streetart. Von Männern genauso häufig gemalt wie von Frauen. Meistens werden sie in sich immer wiederholenden Stereotypen dargestellt. Besonders weiblich, frech, sexy oder depressiv, weinend und verzweifelnd. Alice Pasquini´s Streetart-Ladies aber strahlen aus, was schwer in Bilder zu fassen ist: Das Gefühl von Stärke, Unabhängigkeit und Zusammengehörigkeit.

Sieh an, Bildungsvorträge über Quantenphysik auf offener Straße abzuhalten, zählt laut eines Streetart-Magazins, neuerdings auch zur Sparte: Illegale Kunst in der Öffentlichkeit. Aha. Was ist daran bitte illegal? Das der Typ sein Wissen mit Nicht-Abiturienten teil und den Asphalt mit Kreideformeln zukritzelt? Beides ist erlaubt, soweit ich weiß. Was soll das Ganze überhaupt? Wollte ein […]

Viele große Geister der Vergangenheit fragten sich: Was wäre, wenn man etwas vollkommen Neues erfinden würde? Sie entwarfen von den abstrusesten Utopien bis hin zu heute gruselige Realität gewordene Szenarien. Das Thema an sich ist also altbekannt. Und auch wieder nicht. Denn in den letzten Jahren beschäftigen immer mehr Künstler sich zunehmend mit dem Gegenteil […]

Sich ständig weiter entwickeln, Neues probieren, die Grenzen der Möglichkeiten austesten, dabei dem eigenen Stil immer treu bleiben. Das ist Leidenschaft, Berufung, oder einfach gesagt: Das was einen guten Künstler ausmacht. Claudia Walde, besser bekannt unter dem Namen Mad C, vereint diese Eigenschaften in sich. Das Resultat: Großartige Graffitis. Und es wird einfach nie langweilig, […]


Autoren

Archive

GRAFFITI: HALL OF FAME @ WILDSTYLE SHOP


Exklusiv-Gewinnspiele für Freunde!

WildstyleMag.com on Facebook